Auftaktpressekonferenz zur 38. Jahreshauptversammlung des Deutschen Städtetages am 09. Juni 2015 in der Messe Dresden. Foto: André Wirsig für den Deutschen Städtetag

Kommunale Spitzenverbände fordern transparenten Beteiligungsprozess in der Endlagersuche

Die Kommission zur Lagerung hochradioaktiver Abfallstoffe hatte der Bundesvereinigung der kommunalen Spitzenverbände vorgeschlagen, sich an der Arbeit der Kommission zu beteiligen. Die Bundesvereinigung ist ein Zusammenschluss aus dem Deutsche Städtetag, der Deutsche Städte- und Gemeindebund sowie der Deutsche Landkreistag. Ihr Ziel ist sich zu „übergreifenden kommunalen Problemen gemeinsam zu äußern„.

Die kommunalen Spitzenverbände bekundeten nun ihre Bereitschaft zur Beteiligung und formulierten ihre Ziele im Bezug auf die zukünftigen Beteiligungsprozesse in der Endlagersuche.

Weiterlesen Kommunale Spitzenverbände fordern transparenten Beteiligungsprozess in der Endlagersuche